Test 4 - Trennung oder Zusammenbleiben

Zum Fragebogen

Sollen wir uns trennen oder nicht, was quält oder beruhigt mich bei dieser Frage ?

Der Test wurde im Blick auf Paare entwickelt, die zusammenleben. Wenn ein Paar, das in getrennten Wohnungen lebt, den Test ausfüllt, sollte es bedenken, dass einige Fragen und Antworten nicht perfekt auf diese Situation zugeschnitten sind.
Es bleibt aber Ihnen überlassen, ob Sie den Test trotzdem ausfüllen möchten.

Manche Paare überlegen sich eine Trennung, weil der Partner/die Partnerin andere Seiten zeigt als anfänglich angenommen, er/sie wurde irgendwie fremd. Die Beziehung läuft nicht mehr von selbst, es gibt belastende Zeiten. Wie weiter?


Das Buch "Wenn der Liebeskompass spinnt" schildert Beispiele und hilft zu verstehen, welche Erfahrungen hinter den 14 Testfragen stehen. Hier bestellen Sie die preiswerte Beziehungshilfe

Hier geht es zu einer Inhaltsübersicht des Buches


Fragebogen zu Trennung oder Zusammenbleiben


Eine (kostenlose) Auswertung
erhalten Sie, wenn Sie am Ende des Testformulars auf "abschicken" klicken.

Bitte füllen Sie alle Felder aus.


Geschlecht: = männlich = weiblich


Alter:

Alter PartnerIn:



Haben Sie ein Kind (oder mehr) aus dieser Beziehung?
= ja = nein ; Wenn ja: Wie alt ist es (sind sie):


Haben Sie ein Kind oder mehrere Kinder aus einer früheren Beziehung?
= ja = nein ; Wenn ja: Wie alt ist es (sind sie):


Wie leben Sie zusammen?
= Ohne Ehevertrag in zwei Wohnungen
= Zusammen ohne Ehevertrag
= In 1. Ehe
= In 2. Ehe
= In 3. Ehe
= Geschieden/Getrennt

Wie lange sind Sie in dieser Partnerbeziehung?
Jahre

Sind Sie?
= Schweizer
= er Schweizer und sie Auslaenderin
= er Auslaender und sie Schweizerin
= beide Auslaender

Wenn Auslaender: Welche Nationalitaet(en):


Es geht um Ihre momentane Zufriedenheit, die aus den Erfahrungen der letzten Wochen resultiert. Antworten Sie nach Ihrem heutigen Gefühl. Es empfiehlt sich aber, auf die Gefühlswechsel zu achten. Eine Art "Fieberkurve" während einem Monat kann Ihnen verdeutlichen, wie die Tendenz zur Zeit aussieht.

Da es sich bei Trennung oder Scheidung kaum je um einen spontanen Entscheid handeln wird, empfiehlt sich eine wiederholte Beantwortung der Testfragen zu verschiedenen Zeiten.


1. Können Sie Ihren Partner/Ihre Partnerin achten und haben Sie das Gefühl, dass Sie von ihr/ihm geachtet werden?

= Sehr = einigermassen = unentschieden = selten = nein



2. Gehen Sie davon aus, dass Ihre Beziehung von Dauer ist?

= Sehr = einigermassen = unentschieden = selten = nein



3. Können Sie sich vorstellen, dass Sie wiederholt grössere Schwierigkeiten mit der Partnerin/dem Partner durchstehen?

= Sehr = einigermassen = unentschieden = selten = nein



4. Sagen Sie einander aufs Ganze gesehen mehr Ermunterndes und Erfreuliches als Abwertendes und Kritisches?

= viel mehr = ja mehr = unentschieden = mehr Abwertendes = nur Abwertendes



5. Welchen Stellenwert hat die Beziehung im Vergleich zu Beruf, Kindern, Freunden oder Hobbys?

= viel höheren = einen hohen = etwa gleich hohen = manchmal weniger hohen = weniger hohen



6. Hat Ihr Partner/Ihre Partnerin einen Charakterzug, dessentwegen Sie ihn/sie im Grunde Ihres Herzens verachten?

= ich verachte nichts an ihm/ihr = kann es mal geben = hin und wieder schon = recht oft = ja genau



7. Verfolgen Sie in der Partnerschaft gemeinsame Ziele, die beiden wichtig sind?

= ja sehr = einigermassen = weiss nicht recht = eher nicht = nein



8. Haben Sie und Ihr Partner/Ihre Partnerin ähnliche Vorstellungen vom Zusammenleben?

= ja sehr = einigermassen = weiss nicht recht = eher nicht = nein



9. Stufen Sie sich und Ihren Partner/Ihre Partnerin als tolerant ein?

= beide ja = einigermassen beide = nur mich oder nur den Partner/die Partnerin = beide häufig intolerant = nein, beide nicht



10. Haben Sie das Gefühl, dass Sie ausgenützt werden, oder hat Ihr Partner/Ihre Partnerin dieses Gefühl?

= ganz und gar nicht = meistens nicht = manchmal ich, manchmal der Partner/die Partnerin = immer wieder = ja sehr



11. Finden Sie bei Konflikten einen Weg zur Beruhigung und Versöhnung?

= ja sehr = meistens bald wieder = weiss nicht recht = recht schwierig = nein



12. Haben Sie Kinder, derentwegen Sie eine Trennung oder Scheidung nicht ernsthaft in Erwägung ziehen?

= ja, sie sind absolut vorrangig = ja, so ist es = ja, aber trotzdem bestehen Zweifel = ja, aber das ist zweitrangig = nein, keine Kinder



13. Ist eine Trennung finanziell tragbar?

= kein Problem = machbar = es muss gehen = da liegt ein grosses Problem = nicht vorstellbar



14. Was alles spricht für die Beibehaltung der Beziehung?

= Noch viele Gefühle = gemeinsame Kinder = gemeinsame Erfahrungen
= Bequemlichkeit = nichts





Email (Optional. Wenn Sie sich in die Newsliste eintragen wollen)



= Ich sende nur das Formular und erhalte eine allgemeine Auswertung.
= Ich suche eine persönliche Beratung und schildere demnächst
mein Anliegen auf dem Beratungsformular.





E-Learning Kurs:
Internetberatung lernen.

Buch 2015:
Wenn der Liebeskompass spinnt
Hier mehr Infos
_________________________

Gesundheitsförderungspreis des Kantons Aargau

Hier stehen für Sie fünf Tests bereit!

Beziehungstipps